Überzeugt auf ganzer Linie: der Ei Electronics Ei208D CO-Melder

Mit dem Ei208D schickt Ei Electronics einen Nachfolger des sehr erfolgreichen Kohlenmonoxidmelders Ei207D ins Rennen. Im Wesentlichen wurden im Vergleich zum Vorgängermodell eine fest integrierte Lithiumbatterie sowie ein Sensor mit einer deutlich erhöhten Lebensdauer verbaut.

Die Zertifizierungen des Ei Electronics Ei208D - Kohlenmonoxidmelder Test
Die Verpackung und der Lieferumfang des Ei Electronics Ei208D

Einsatzbereiche und Zertifizierung

Die Einsatzbereiche des Ei Electronics Ei208D sind durch die umfangreiche Zertifizierung (EN 50291-1:2010 und EN 50291-2:2010) sehr vielschichtig. So eignet sich der Ei208D Kohlenmonoxidmelder neben dem Einsatz in Wohnungen auch zur Nutzung in Wohnwagen, Wohnmobilen oder auf Booten. Unabhängig vom Einsatzort stehen dank schneller und unkomplizierter Montagevarianten einem sofortigen Betrieb nichts im Wege.

Die Zertifizierungen des Ei Electronics Ei208D - Kohlenmonoxidmelder Test
Der Ei Electronics Ei208D ist EN 50291-1:2010 und EN 50291-2:2010 zertifiziert
Das hier vorgestellte Gerät Ei Electronics Ei208D ist ein sogenanntes „Stand-Alone“-Gerät, d.h. es kann nicht mit anderen Geräten per Funk vernetzt werden. Wer auf der Suche nach solchen funkvernetzbaren Geräten ist, der sollte beispielsweise das Modell Ei208iDW aus dem Ei Electronics Produktportfolio oder unseren Test-Tipp den Nest Protect 2. Generation in Betracht ziehen.

Ei Electronics Ei208D Kohlenmonoxidmelder Funktionen und Überwachung

WERBUNG

Der im Ei Electronics Ei208D zum Aufspüren des Kohlenmonoxids eingebaute elektrochemischer Sensor ermittelt im Zeitabstand von 4 Sekunden die CO-Konzentration in der Umgebungsluft. Hierbei erfüllt die Empfindlichkeit des Sensors die Anforderungen nach EN 50291-1:2010 und EN 50291-2:2010. In beiden Normen sind die entsprechenden Schwellenwerte und Auslösezeiten des Alarms definiert. Der unterste Schwellenwert liegt somit beispielsweise bei 50ppm und einer Alarmauslösezeit bei 60-90 Minuten.

Für ein höchstmögliches Maß an Sicherheit geht Ei Electronics beim Ei Electronics Ei208D jedoch noch einen Schritt weiter: auf dem Display werden schon geringe Werte ab 10ppm angezeigt. Damit soll eine potentielle Gefahr frühzeitig erkannt werden können. Bei höherer Konzentration (über 43ppm) wird zudem schon vor der Aktivierung des Alarms ein Voralarm ausgelöst. Dieser Alarm wird durch eine rot blinkende LED (im Zwei-Sekunden-Takt) an der Vorderseite des Gerätes signalisiert und auf dem Display werden zusätzlich die aktuelle Kohlenmonoxid Konzentration sowie entsprechende Handlungsanweisungen (wie zum Beispiel Lüften) angezeigt.
Die Selbstestfunktion des Ei Electronics Ei208D - Kohlenmonoxidmelder Test
Die Selbstestfunktion des Ei Electronics Ei208D
Bleibt die gemessene Kohlenmonoxid Konzentration über einen bestimmten Zeitraum bestehen dann wird ein akustischer Alarm ausgelöst (z.B.: bei 43ppm nach 72 Minuten) und auf dem Display wird ein Totenkopf- und Evakuierungssymbol angezeigt. Ab diesem Zeitpunkt müssen die Räume umgehend evakuiert werden.

Der Ei Electronics Ei208D ist mit einer Stummschalt-Funktion ausgestattet. Hierzu muss die Taste „Test/Stumm“ direkt am Gerät betätigt werden. Damit ist es zunächst möglich einen ausgelösten akustischen Alarm zu deaktivieren. Sollte der Sensor jedoch nach 4 Minuten weiterhin Kohlenmonoxid feststellen dann wird der Alarm erneut ausgelöst. Aus Gründen der Sicherheit ist eine Stummschaltung bei Werten ab 150ppm jedoch nicht mehr möglich.

Kohlenmonoxidmelder und Kohlenmonoxid-Melder Tipp 2019

Tipp: Lebensdauer Batterie

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf davon, dass Batterien entweder schon in den Kohlenmonoxidmelder mit eingebaut sind oder aber langlebige Batterien von Nöten sind, so dass Ihnen lästiges Austauschen und das Kaufen teurer Batterien erspart bleibt.

Der Alarmspeicher und 24h Speicheranzeige

Zu den wichtigsten Funktionen des Ei Electronics Ei208D Kohlenmonoxidmelders gehört der sogenannte Alarmspeicher. Dieser ermöglicht es, die durch erhöhte CO-Konzentrationen in Abwesenheit ausgelöste Alarme zu erkennen. Hierzu stehen zwei Betriebszustände zur Verfügung: die 24h Speicheranzeige oder der Speicherabruf bei Erfordernis.

Nachdem ein Alarm ausgelöst wurde, wird dieser 24 Stunden lang mittels einer roten LED angezeigt. Je nachdem wie hoch die gemessene Konzentration war, blinkt die LED im Abstand von einer Minute zwei, vier oder acht mal kurz auf. Darüber hinaus lässt sich der Speicher jederzeit durch anhaltendes Betätigen der Test/Stumm Taste abfragen um den gemessenen Höchstwert auf dem Display anzuzeigen.

Ei208D Gebrauchsende, Langzeitbatterie und Sensor Lebensdauer

WERBUNG

Die Stromversorgung des Ei Electronics Ei208D Kohlenmonoxidmelders wird mittels einer fest verbauter 3V Lithiumbatterie (3V CR17335) gewährleistet. Damit wir der CO Melders über die gesamte Sensor-Lebensdauer von 10 Jahren mit Strom versorgt. Die nutzbare Lebensdauer des Gerätes wird ebenfalls automatisch überwacht und das Nutzungsende mittels einer gelben LED (dreimal Blinken), einem Signalton (dreimal Piepen) sowie über ein entsprechendes Symbol im Display angezeigt.

Sollte vor dem Ende des Lebenszyklus vorzeitig ein zu niedriger Batteriestand (zum Beispiel wegen sehr häufig ausgelöster Alarme), oder ein Sensorfehler erkannt werden, wird dies ebenfalls optisch, per LED und im Display, sowie akustisch per Signalton angezeigt. Ist das Gebrauchsende des Gerätes erreicht, bzw. es werden entsprechende Fehlermeldungen zur Batterie oder Sensor angezeigt, dann muss das Gerät umgehend ausgewechselt werden.

Montagemöglichkeiten des CO Melders Ei Electronics Ei208D

Der Kohlenmonoxidmelder Ei Electronics Ei208D kann auf drei verschiedene Arten montiert werden: für die Verwendung als Standgerät, zur Wand- bzw. zur Deckenmontage.

Montageplatte des Ei Electronics Ei208D - Kohlenmonoxidmelder Test
Montageplatte des Ei Electronics Ei208D zur Wandmontage
Je nach baulichen Gegebenheiten können daher verschiedene Installationsorte in Betracht gezogen werden. Für die Montage an Wänden oder Decken wird zunächst die Montageplatte mittels des im Lieferumfang enthaltenen Montagematerials (je zwei Schrauben und Dübel) befestigt. Anschließend kann der Warnmelder auf den Sockel gedreht werden, wodurch dieser automatisch aktiviert wird. Bei der Verwendung als Standgerät, wird der Kohlenmonoxidmelder zunächst aktiviert und dann auf einer geeigneten Fläche aufgestellt.

Zur Sicherstellung der Funktionstüchtigkeit, sollte im Anschluss an die Aktivierung (nach ca. 15 Sekunden) ein manueller Funktionstest durchgeführt werden.

Produktinformationen
• Lebensdauer Elektrochemischer CO-Sensor: 10 Jahre
• Versiegelte 3V Lithium-Langzeit-Batterie
• LCD Display
• LED-Signale
• Automatischer Selbsttest
• Manuelle Testfunktion
• End-of-Life Anzeige
• Memoryfunktion
• Stummschaltfunktion
• Sicherung gegen Manipulation
• Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C
• Luftfeuchtigkeit: 15 % bis 95 % rel. Luftfeuchtigkeit (keine Betauung), geeignet für typische Badezimmerbedingungen

Das FAZIT: Ei Electronics Ei208D setzt sich durch und wird Testsieger

Der Kohlenmonoxidmelder Ei Electronics Ei208D überzeugt wie sein Vorgängermodell auf ganzer Linie. Durch die Prüfung und Zulassung DIN EN 50291 Teil 1 und 2 ist er für den Einsatz in Wohnräumen, Garagen, Kellern, Wohnwagen, Wohnmobilen und auf Booten zu empfehlen. Mit akustischen Signalen sowie der ppm-Wert-Anzeige, den Piktogrammen und Handlungsanweisungen in der LCD-Display behalten Sie stets in jeder Situation den Überblick.

Die ausgezeichnete Ausstattung sowie der langlebige 10-Jahres-CO-Sensor bringen dem CO Melder Ei Electronics Ei208D die höchste Punktezahl und damit den Test- und Vergleichssieg.

Aktuelle Angebote für Ei Electronics Ei208D

Produkt / Version Angebotspreis
CO-Melder Test 2019: Ei Electronics Ei208DEi Electronics Ei208D40,89 € UVP: 52,96 €

Sie sparen 23 %

Zum Angebot gehen*
CO-Melder Test 2019: Ei Electronics EI208IDW-3XD<br>funkvernetzbarEi Electronics EI208IDW-3XD
funkvernetzbar
43,21 € UVP: 58,91 €

Sie sparen 26 %

Zum Angebot gehen*
CO-Melder Test Redaktion

Die CO-Melder Test Redaktion

Die Kohlenmonoxid und CO-Melder Test-Redaktion recherchiert, vergleicht und schreibt aufklärende, verständlich aufbereitete Ratgebertexte rund um das Thema Kohlenmonoxid-Überwachung.

WERBUNG